Riesenschnauzer - Zuchtstätte

„vom großen Zauberer"

Alles über uns

Wir planen im Frühjahr 2018 unseren C - Wurf.





? ? ?



Reni von der Schönburg

(Berry vom Hatzbachtal- Tochter)

AD, BH/VT, FPr 1, FPr 3, FH 1

Zuchtzulassung bestanden

V- Bewertung

HD-A1 (frei)


Alles begann mit einem kleinen Riesenschnauzer namens „Wizard vom Nordexpress“.



Zusammen mit der Riesenschnauzer-Hündin Reni von der Schönburg



lebt er mit uns im kleinen Dörfchen Neuhof bei Angermünde in der schönen Uckermark (Brandenburg).



Aufgewachsen ist Wizard mit unserer Schäfer-Hündin Fila vom Karat.



Sie war eine tolle Hündin.

Ganz überraschend mussten wir sie am 26.09.2016 mit stolzen 12,5 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen lassen. 

Sie wird immer einen besonderen Platz in unseren Herzen haben.




Seit meiner Kindheit faszinierten mich Hunde und so begann ich 1996 meine aktive Laufbahn im Hundesport. Mit dem DSH – Rüden „Ivo vom Olwenhof“ legte ich die IPO 1, VPG 2 und VPG 3 ab. Mein Sohn Sebastian wurde mit Ivo mehrfacher Landesmeister im SGSV-LVBB und dreimal Deutscher Meister im Turnierhundesport - Vierkampf 1 und 2.


Leider ging Ivo mit nur 10 Jahren viel zu früh über die Regenbogenbrücke.

Ein ganz besonderer Hund.



Dann entdeckte ich meine Leidenschaft zum Riesenschnauzer. Mit den Hunden "Earl und Yago von Ermada“ lernte ich den Charakter des Riesenschnauzers kennen; intelligent, selbstsicher, wachsam, sensibel, anhänglich und total verschmust.

Im Jahre 2007 zogen wir in unser Haus und ich kam meinem Traum von einer eigenen „Zucht“ ein Stückchen näher.

Nachdem Yago plötzlich an einem Magendreher verstarb, holten wir aus dem Zwinger von Antje Groll

 „Wizard vom Nordexpress“. Ein echter Champion und Herzensbrecher.



Nach einigen Ausstellungserfolgen mit V-Bewertung, der Ausdauer- und Begleithundprüfung stellte ich ihn im November 2012 auf der Zuchtzulassungsveranstaltung in Lübben vor. Diese bestand er und erhielt die Zuchtzulassungsbescheinigung.    


Im August 2013 holten wir die Riesenschnauzerhündin  „Reni von der Schönburg“ dazu. Ein richtiger Wirbelwind und sehr arbeitsfreudig. Mit Ausstellungsergebnissen mit V-Bewertung, der Ausdauer- sowie Begleithundprüfung meldete ich sie zur Zuchtzulassungsveranstaltung an. Diese bestand sie und wurde ebenfalls zur Zucht zugelassen. 


Inspiriert durch meinen Wizard beantragte ich beim PSK einen Zwingernamen.

Seit dem 04. April 2014 wurde mein Riesenschnauzer-Zwinger vom großen Zauberervom PSK geschützt.

Unsere Welpen werden im Haus geboren und ziehen später mit der Mutter-Hündin in den Welpenzwinger um. Dort können sie spielen,  die Welt entdecken oder auch den Hof erkunden.  


 zurück